BAUMEISTER

Dipl. Ing. Gottfried Armbruster

Planungen

 

Planungen für Neubau, Zubau, Umbau, Bestand, Sanierung und Revitalisierung, sowie für Behörden wie Einreichpläne oder Benützungsbewilligungen.

Planung entsteht im Spannungsfeld der Bedürfnisse von Mensch, Gesellschaft und Umwelt. Funktion, Ästhetik, Ökonomie und Ökologie sind gleichwertige Aufgaben. Unser Ziel sind benutzerfreundliche, zeitgemäße Planungen für Menschen von heute und morgen. 



Energieausweise


Bei neuen Gebäuden benötigt man einen Energieausweis bereits beim behördlichen Bauverfahren. Auch bei umfassender Sanierung, bei Zu- und Umbauten ist ein Energieausweis nötig. Bei allen Arten von Förderungen ist ein Energieausweis ebenfalls Voraussetzung.

Weiters ist ein Energieausweis bei Verkauf, Verpachtung oder Vermietung von Häusern, Wohnungen, Büros oder Betriebsobjekten gesetzlich vorgeschrieben.


 

Liegenschaftsbewertung

Die Grundstücks- und Immobilienbewertung ist ein Verfahren, das durch die Anwendung  betriebswirtschaftlicher, juristischer und bautechnischer Sachkenntnis einen Verkehrswert (Marktwert) für bebaute und unbebaute  Grundstücke (Immobilie) zu einem bestimmten Stichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr ermittelt.

Anwendung bei Verkauf, Scheidung, Erbschaft, Versteigerung, Beleihung, Bilanzierung, Besteuerung  oder Versicherungswert.


 

Claimmanagement

Claimmanagement (Nachtragsmanagement - Mehrkostenforderung) ist die „Überwachung und  Beurteilung von Abweichungen bzw. Änderungen und deren wirtschaftlichen Folgen zwecks Ermittlung und Durchsetzung von Ansprüchen“.

Beim Claimmanagement ist es das Ziel,  die beim Vertragsabschluss nicht vorhersehbaren Ereignisse im Projektverlauf in ihren kommerziellen Folgen einvernehmlich zu klären.

Claimmanagement ist die bauwirtschaftliche Analyse SOLL - IST und Unterstützung bei der Durchsetzung von Mehrkostenforderungen!